Home_Nbanner403
BuiltWithNOF

GOOD NEWS FOR ALL

bibel-papst02

Es sind nun genau zehn Jahre, daß die Idee eines katholischen Bibelgeschäftes, in dem jeder, auch jeder Ausländer, in seiner Muttersprache die Heilige Schrift bekommen kann, verwirklicht werden konnte. Das Projekt “Bibeln aus aller Welt” läuft mit seinen beiden Kontaktstellen in Wien und Attnang-Puchheim weiter und mit dieser Homepage stellen wir ein weiteres Medium in den Dienst dieses Projektes ein. Auf dieser Homepage können Sie sich sowohl über das ewige Wort Gottes, die Bibel, als auch über das Projekt ”Bibeln aus aller Welt” und dessen internationales Medienangebot informieren und mit uns in Kontakt treten.

Welche Zielsetzung verfolgt das Pilotprojekt: Bibel aus aller Welt ?

Das Institut St. Justinus will mit diesem Projekt ein dreifaches erreichen:

    -Mithelfen, daß die Heilige Schrift in jede christliche Familie kommt und auch gerne gelesen wird. Informationen über Angebote von Bibel- bzw. Gebetskreisen.

    - Interessierten und suchenden Menschen soll in einer freund-lichen Atmosphäre die Heilige Schrift in allen Sprachen preisgünstig angeboten werden.

    - Die Fremden sollen die Möglichkeit erhalten auf ihre Glau-bensfragen Antwort zu bekommen, sowie Informationen über fremdsprachige weiterführende Bibel- oder Glaubenskurse etc.

Ziel und Zweck der Einrichtung ist nicht der „große Umsatz“, sondern der religiöse Nutzen für Einheimische und Fremde.

Wir sind von der Notwendigkeit einer solchen Einrichtung überzeugt aber auch, daß dieses Werk nur gelingen und bestehen kann, wenn es vom Gebet der Gläubigen getragen wird. Deshalb bitten wir unsere Freunde, besonders auch alle Gebetsgruppen, dieses Anliegen zu ihrem ständigen Gebetsanliegen zu machen.

[Bibeln aus aller Welt] [Bibel - Das Wort Gottes] [Institut St. Justinus] [Kontaktstellen] [Deutsche Ausgaben] [Sprachen A-H] [Sprachen I-P] [Sprachen R-Z] [Videos & Tonkassetten] [Bestellung] [Impressum]